Babywebs.de
 
     
 
 
 
 

myToys.de - Einfach alles für Ihr Kind
 
Modern-Baby | Rund ums Kind
 
Die Bedeutung der Taufe  
  sind sind auf der Seite Taufe / Bedeutung der Taufe  
     
 
 
 
       
 
 
       
  Die Taufe ist ein Sakrament, durch das der Täufling in die Gemeinschaft der christlichen Kirche aufgenommen wird. Während der Taufe findet die Namensgebung statt. Die eigendliche Taufe wird durch das dreimalige übergießen mit Wasser vollzogen. Nach der Taufe gehört der Täufling formal der Kirche an.
Die Taufe ist die Zusage der Liebe und des Segens von Gott. Sie gilt als ein Geschenk Gottes an den Täufling, das er bekommt, ohne etwas dafür tun zu müssen. Die Eltern und die Paten bezeugen den Glauben stellvertretend für den Täufling.
 
 
   
   
   
   
   
   
     
  Das Wasser
Wasser gilt als das Element des Lebens. Ohne Wasser kann kein Leben entstehen, aber im Wasser kann das Leben auch untergehen und enden. Durch das Wasser soll symbolisiert werden, was Jesus Christus durchlebt hat: Wie er durch den Tod zum ewigen Leben gelangt ist.
Drei Mal wird das Wasser dem Täufling über den Kopf gegossen, dazu wird er im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes getauft.

Das Licht / Die Taufkerze
Das Licht erinnert an Jesus Worte: "Ich bin das Licht der Welt." (Joh. 8, 12).
Bei der Taufe wird eine neue Kerze / ein neues Licht angezündet.
Es soll ein Leben lang brennen. Die Taufkerze wird mit folgenden Worten an den Täufling übergeben:
"Christus spricht: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben. Nimm hin diese brennende Kerze zum Zeichen, dass Christus das Licht deines Lebens ist."
Das Licht der Taufkerze soll den Täufling begleiten und ihm den Weg erhellen. An jeden Jahrestag kann die Taufkerze entzündet werden und an die Bedeutung der Taufe erinnern.

Die Taufkerze wird mit verschiedenen Symbolen verziert. Mögliche Symbole sind ein Kreuz, Alpha- und Omegazeichen, Wasser und Regenbogen und / oder Fische oder die Taube.
 
     
  Das Kreuz
Das Kreuz ist das Zeichen des Glaubens an Gott.
Alpha und Omega: Das Neue Testament ist in der griechischen Sprache geschrieben.
Was bei uns das A und das Z sind, sind in der griechischen Sprache Alpha und Omega,
der erste und der letzte Buchstabe des Alphabets. Das Bedeutet das Jesus der Erste
und der Letzte ist.

Der Regenbogen
Der Regenbogen ist ein Zeichen der Freundschaft zwischen Gott und den Menschen und der Treue Gottes.

Der Fisch
Der Fisch ist ein Tier, dass im Wasser lebt und ein Symbol für den Getauften. Das Wasser ist ein Zeichen für das Leben Gottes in dem wir leben. Zugleich bedeutetFisch auf griechisch "Ichthys", welches die Anfangsbuchstaben sind von "Jesus Christus, Sohn Gottes, Erlöser".

Die Taube:
Als Jesus getauft wurde schwebte über ihm der Heilige Geist in Gestalt einer Taube. Die Taube ist ein Symbol für den Heiligen Geist.

Die Taufkerze kann selbst gestaltet oder gekauft werden. Sie ist auch ein schönes
Geschenk von den Paten zur Taufe.